BauKlub.de BETA

Update zum Miniteich - einen Monat später

Wer hilft wem? Buddies on a mission!
Update zum Miniteich - einen Monat später
Update zum Miniteich - einen Monat später
Update zum Miniteich - einen Monat später

Vor einem Monat haben wir euch das Anlegen eines Miniteiches erklärt. Hier (http://www.bauklub.de/bk-blog-show.php?id=12) nochmal der Link.

Schon in den ersten Stunden / Tagen konnte man beobachten, wie sich die Pflanzen zur Sonne und der Wasseroberfläche hin ausgerichtet haben und mittlerweile ist die Miniteich- Flora absolut angekommen und mit ihrer Umgebung verwachsen. In unserem Fall sind da drei kleine Pflanztöpfe mit Teicherde und der Grund aus Kies. An der Wasseroberfläche treiben ein paar Wasserpflanzen ohne Bedarf an Verwurzelung mit dem Grund.

Die ersten Blütenknospen recken sich dem Sommer entgegen und der eine oder andere Spatz hat sich ein köstliches Schlückchen Teichwasser bei uns genehmigt.

Da die Sonne häufiger scheint ist das Wasser wunderbar vital, denn die Solarpumpe läuft auch mal über Stunden hinweg und vermischt die Wasserschichten, bringt zusätzlichen Sauerstoff ins Wasser und verhindert die Algenbildung in unserem kleinen Teich.

Die nächste Überlegung ist eine Miniseerose im Teich zu platzieren. Dabei muss man aber aufpassen, dass der Platz an der Wasseroberfläche nicht zu stark in Bewegung durch die Pumpe ist.

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Eure BauBlubb Redaktion
05.06.2017
Ein Beitrag von:
Martin






Jetzt Kommentieren
Du muss eingeloggt sein um Kommentare schreiben zu können
 
 
Kommentare





Weitere interessante Beiträge
Keller überflutet - und jetzt?Mehr lesen
Auto Saugen mit Köpfchen...Mehr lesen
Teures Werkzeug, oder lieber billig kaufen?Mehr lesen
← zurück zur Übersicht