BauKlub.de BETA

BauKlub.de

Wer hilft wem? Buddies on a mission!
Datenschutzerklärung

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren.

Der Websitebetreiber nimmt den Datenschutz sehr ernst und behandelt deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenke bitte, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.


Zugriffsdaten
Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als "Server-Logfiles" ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse
Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Die Zugriffsdaten speichern wir aufgrund berechtigter Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, zur Gefahrenabwehr oder bei Missbrauch unserer Webseite sowie zur Verbesserung unseres Angebotes.


Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf deinem Endgerät gespeichert werden. Dein Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass du auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen kannst, wenn du entsprechende Einstellungen vornimmst.

Die Speicherung der Daten erfolgt aufgrund berechtigter Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, um unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.


Umgang mit Kontaktdaten
Nimmst du mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung mit dem Webseitenbetreiber auf, werden deine Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung deiner Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne deine Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Die Datenerhebung erfolgt zur Vertragsanbahnung, im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.


Umgang mit den Daten bei der Anmeldung
Wenn du einen Account anlegst, benötigen wir von die deinen Namen, deine E-Mail und deine Adresse. Dein Vorname wird auf der Seite mit dem von dir hochgeladenen Profilfoto angezeigt. Deine E-Mail Adresse benötigen wir, damit dein Account bestätigt werden kann und damit wir dir Informationen senden können, wenn dir jemand eine Nachricht zukommen lässt oder sich auf eine Mission bei dir bewirbt. Die Adresse wird benötigt, damit wir dir die passenden Missionen und Buddys vorschlagen können. Deine PLZ wird ebenfalls in deinem Account öffentlich angezeigt. Alle anderen Informationen die du auf deinem Profil veröffentlichst sind freiwillig.

Die Datenerhebung erfolgt zur Vertragsanbahnung, im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO, da wir dir einen Account und die Funktionen von Bauklub anbieten können.


Kommentare im Blog
Wenn du auf einen Blog-Eintrag ein Kommentar hinterlässt, wird dein Name und dein Profilbild zu dem Eintrag angezeigt. Außerdem wird deine IP-Adresse gespeichert. Die IP-Adresse wird benötigt, falls Spam-Einträge verfasst werden oder ein Betrag gegen Recht verstößt.

Die Speicherung erfolgt aufgrund berechtigter Interessen, im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f), zur Verfolgung bei missbräuchlicher Nutzung.


Missionen anlegen
Wenn du eine Mission anlegst, benötigen wir eine PLZ, wo die Mission stattfindet. Diese Information benötigen wir, um Buddys und Missionen zusammenführen zu können. Außerdem wird zur Mission dein Profil, mit Vorname und Profilfoto angezeigt.

Die Datenerhebung erfolgt zur Vertragserfüllung, im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.


Umgang mit personenbezogenen Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt deine personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder du in die Datenerhebung einwilligst.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, deine Person zu bestimmen und welche zu dir zurückverfolgt werden können - also beispielsweise dein Name, deine E-Mail-Adresse und Telefonnummer.


Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung von personenbezogenen Daten ergibt sich aus Art. 6 Abs. 1 DS-GVO.


Dauer der Speicherung personenbezogener Daten
Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten richtet sich nach den gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen und soweit sie nicht mehr zur Erfüllung des Vertrags oder der Vertragsanbahnung notwendig sind. Wenn du deinen Account löscht, werden alle Informationen aus deinem Account aus unserer Datenbank gelöscht.


Rechte des Nutzers
  • gemäß Art. 15 DSGVO steht dir ein Auskunftsrecht über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu.
  • gemäß Art. 16 DSGVO steht dir ein Recht auf Berichtigung deiner unrichtigen oder unvollständigen personenbezogenen Daten zu.
  • gemäß Art. 17 DSGVO steht dir ein Recht auf Löschung deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu, soweit sie nicht zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich sind.
  • gemäß Art. 18 DSGVO steht dir das Recht zu, die Einschränkung der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Verarbeitung unrechtmäßig ist, du aber deren Löschung ablehnst und wir die Daten nicht mehr benötigen, wir jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen.
  • gemäß Art. 20 DSGVO steht dir das Recht zu, die Übermittlung deiner personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO steht dir das Recht zu, deine einmal erteilte Einwilligung, uns gegenüber jederzeit zu widerrufen.
  • gemäß Art. 77 DSGVO steht dir das Recht zu, dich jederzeit bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.